Zum Inhalt

Zur Navigation

Jetzt für unseren Newsletter anmelden!

Ein kleines Stückchen Land – ein großer Schatz

Der Kräutergarten der Kur-Apotheke Oberlaa

Unmittelbar vor der Kur-Apotheke Oberlaa befindet sich ein kleiner, aber feiner Kräutergarten, in dem Sie wichtige Heilkräuter hautnah erleben können.
Auf einer Tafel finden Sie auch eine kurze Beschreibung dazu.

Die MitarbeiterInnen der Kur-Apotheke Oberlaa beraten Sie gerne, welche Kräuter für Sie bei welcher Indikation besonders geeignet sind.



Ein neuer Anfang

10. März 2020

Bestimmt ist euch unser Kräutergarten rechter Hand vor der Kurapotheke Oberlaa schon einmal im Vorbeigehen aufgefallen. Vielleicht seid ihr sogar schon einmal davorgestanden und habt bekannte Heilpflanzen gesucht oder neue Arten entdeckt? Unser Schaubeet bietet eine bunte Mischung traditioneller Duft-, Würz- und Heilkräuter. Manche davon sind bewährte und anerkannte Arzneipflanzen, andere haben vorwiegend traditionelle Bedeutung im Rahmen alternativmedizinischer Behandlungsweisen.

Im ersten Jahr - unser Kräuterbeet im Frühjahr 2013

Seit mittlerweile acht Jahren gibt es unser Gärtchen. Der Standort ist extrem – ringsum von Mauer und Asphalt umgeben, sind Hitze im Sommer und Kälte im Winter deutlich zu spüren. Häufig wehender Wind und Sonne trocknen die Erde rasch aus. Im Herbst liegt bei entsprechender Wetterlage manchmal sogar der Geruch von Schwefel in der Luft, ein dezenter Hinweis auf das nahe gelegene Kurbad.


Sieben Jahre später - unser Kräuterbeet heute

Und doch wachsen und gedeihen hier verschiedene Heilkräuter. Natürlich gibt es auch in unserem kleinen Garten während der Vegetationsperiode laufend etwas zu beobachten und zu tun. Auf dieser Seite möchte ich euch regelmäßig davon berichten und euch die Möglichkeit bieten, die Pflanzen unseres Kräuterbeets näher kennen zu lernen.


Welche Heilkraft manch unscheinbarem Pflänzchen innewohnt und in welcher Form wir uns die wirksamen Inhaltsstoffe am besten zunutze machen können, davon soll hier die Rede sein. Jedenfalls würde ich mich riesig freuen, wenn ihr mich durch das Gartenjahr begleitet!

In Kürze geht es los, denn der Vorfrühling steht schon vor der Tür.
Schaut also bald wieder vorbei,