Zum Inhalt

Zur Navigation

NEWSLETTER ABONNIEREN

Geschenk-Ideen




"Warmies" – superweiche Wärme-Stofftiere

Die Alternative zur klassischen Wärmeflasche

Die lustigen Stofftiere aus weichem Plüsch sind mit einer hitzeresistenten Hirse-Lavendel-Mischung oder einer duftenden Kräuter-Mischung gefüllt.

Anwendung:

Für die Mikrowelle: 90 Sek. in der Mikrowelle bei max. 800 Watt erwärmen – speichert Wärme bis zu 2 Stunden
                               Warmies-MINIs nur 30 Sek. in der Mikrowelle bei max. 800 Watt erwärmen!
Für den Backofen: 10 Min. im Backofen bei max. 100 Grad, auf unterster Schiene auf einen Teller legen.
                               Warmies-MINIs nicht im Backofen erwärmen!
Zum Kühlen: Warmies zum Schutz vor Feuchtigkeit bitte in einen Plastikbeutel wickeln und 20 Min. ins Gefrierfach oder 1 Std. in den Kühlschrank legen.


Die kreative Geschenk-Idee zum Muttertag

Do-it-yourself Kräutertopf

Frisch, gesund und selbstgemacht – ein Muttertagsgeschenk mit Geschmack


Aromatische Küchenkräuter sind gesund und liegen im Trend. Neben Klassikern wie Schnittlauch und Petersilie wartet eine bunte Vielfalt von Geschmacksrichtungen darauf, entdeckt zu werden. Orangenthymian und Pimpinelle, Wilde Rauke oder Griechischer Oregano, die Auswahl an Sämereien und vorgezogenen Kräutern ist groß.
Ein selbst gepflanzter Kräutertopf hat auf jeder Fensterbank Platz und ist ein perfektes Geschenk für alle, die gerne bekömmlich kochen und natürliche Zutaten zu schätzen wissen.


Variante 1)

Mit etwas Geduld und Vorausplanung lassen sich Kräuter ganz einfach selbst heranziehen.

So funktioniert's:

  1. Topf, Erde und Saatgut bereitstellen.
    Es ist egal, ob der Topf aus Keramik oder Kunststoff besteht. Wichtig ist, dass er am Boden Löcher besitzt, damit überschüssiges Wasser abfließen kann.
    Wenn möglich Anzuchterde verwenden, aber frische Blumenerde tut es auch.
  2. Topf mit Erde füllen und zwei-, dreimal auf der Unterlage kräftig aufklopfen, damit sich die Erde setzt. Gegebenenfalls etwas Erde nachfüllen und Oberfläche glatt streichen.
  3. Das Saatgut auf der Oberfläche aussäen und leicht andrücken. Mit einer dünnen Erdschicht abdecken. Nochmals leicht andrücken.
  4. Vorsichtig gießen, am besten mit feiner Brause oder dünnem Wasserstrahl.
  5. Topf an einen hellen Platz stellen und täglich kontrollieren, ob die Erde noch feucht ist. Wenn notwendig, etwas gießen. Bei vielen Kräutern zeigen sich die ersten Keimlinge schon nach wenigen Tagen. Wie lange man Geduld haben muss, verrät ein Blick auf die Rückseite der Samenpackung.

Variante 2)

Für Eilige ─ Last-Minute Kräutertopf

Sie brauchen dazu:

  1. vorgezogene Kräuter aus der Gärtnerei
  2. Blumentopf mit passendem hübschen Übertopf oder eine ausreichend große Pflanzschale, wenn mehrere Kräuter zusammen gepflanzt werden sollen
  3. Blumenerde

Da handelsübliche Kräuter oft in recht knapp bemessenen Gefäßen stecken, ist es generell von Vorteil, die Kräuter zu Hause in größere Töpfe umzupflanzen. So haben die Wurzeln mehr Platz und die Pflanzen können sich gut weiter entwickeln. Kräuter angießen, im Übertopf platzieren und im Nu ist der Do-it-yourself Kräutertopf fertig zum Verschenken.
Tipp: Bei längerer Kulturdauer sind auch gelegentliche Düngergaben zu empfehlen.


Pfiffige Lesebrillen

mit zeitgemäßen Fassungen à la Pop-Art und Flower-Power

Längst ist die gute alte Sehhilfe zum trendigen Beauty-Accessoire geworden. Mit einer neuen farbenfrohen Lesebrille im aktuellen Retro-Design verbreiten Sie gute Laune und bekunden zugleich ein deutliches modisches Statement.
Lesebrillen von +0,00 bis +3,50 Dioptrien. Brillengestelle und Gläser aus Kunststoff.
Dazu sind passende Etuis und Anhänger mit Band erhältlich.


Tipp: Wenn Sie sich für eine bunte Brille entscheiden, sollten Sie dazu ein dezentes Make-up wählen. Kombiniert mit Kleidung in unaufdringlichen Farben harmonieren mehrfarbige Brillen besonders gut.

Spielsachen

In manchen Ecken unserer Regale geht es munter zu. Hier tümmeln sich geheimnisvolle Nixen, ulkige Badeenten oder fröhlich bunte Schwimmtiere und lassen die Herzen unserer jüngsten und auch vieler jung gebliebenen Besucher höher schlagen.


Florex Schafmilchseife

Der exklusive Duft, das außergewöhnliche Design und die einzigartige cremige Konsistenz bieten eine hochwertige und natürliche Pflege für Körper und Seele.
Florex Schafmilchseifen sind in verschiedenen Düften, Farben und Formen erhältlich.
Ob liebevoll dekoriert, nostalgisch verpackt im Vintage Style oder handgeschnittene Waschstücke - hier finden Sie garantiert die passende Seife für jeden Anlass und zu jeder Jahreszeit.
Als bezauberndes Geschenk oder nützliches Accessoire für das eigene Badezimmer - ein edles Stück Seife vermittelt richtig gute Laune.

Florex Natur Seifen werden aus Schafmilch, Lanolin und reinen pflanzlichen Ölen in Österreich hergestellt.